Neuer Eintrag | Zum Gästebuch


Gesamtwertung:

Walter Erne  ruth.walter-vs@t-online.de http://fc-kappel.de
Keine Bewertung
Kick-Leser
In eigener Sache von Walter Erne.
Nach langem überlegen, nehme ich nun doch Stellung zu dem Artikel vom 18.01.2010. Diesen Bericht werde ich in der nächsten Kickausgabe veröffentlichen. Das kann man einfach so nicht stehen lassen, das bin ich mir selbst schuldig.
BERICHT: Mit Bestürzung habe ich auf unserer Homepage im Gästebuch einen Bericht von einem Unbekannten gelesen, der Stellung zu meinem Bericht in der Januar-Ausgabe nimmt. Die Bestürzung liegt nicht darin was er/sie schreibt,sondern darin, das er/sie nicht den Mut hat (Charakterlos) seinen Namen zu nennen. Es mag ja sein, das meine Berichte nicht immer den Geschmack aller Leser finden, das erwarte ich auch garnicht, aber sie sind EHRLICH, und so geschrieben, wie ich auch DENKE und FÜHLE . Das ist in einer Demokratie wahrlich nicht verboten. Ich möchte mich gerne mit dem Schreiber/In und mit ihm/ihr zu diskudieren. Da du meinen Namen und bestimmt auch meine Tel. Nr. kennst, ruf mich bitte an, wenn du mir was persönliches zu sagen hast. Auch hast du die Möglichkeit einen Leserbrief im Kick zu schreiben (aber bitte mit Namen) damit sich die Kick-Leser, über deine Meinung ein Bild machen können. Für meine Frau und mich ist Kritik ein wichtiger Faktor um den Kick abwechslungsreich zu gestalten. Den wie schon gesagt , wir leben in einer Demokratie und jeder soll und darf seine Meinung äußern. Aber dann bitte den Mut dazu haben mit seinem Namen dafür gerade zu stehen. In diesem Sinne, die Verantwortlichen für die Vereinszeitschrift der "Kick"
Ruth und Walter Erne
Schwenningen, 28.01.10
 

Walter Erne  ruth.walter-vs@t-online.de http://fc-kappel.de
Keine Bewertung
Kick-Leser,

aus deinem Bericht spricht der pure Neid. Und wenn du nicht den Mut hast deinen Namen zu nennen dann verzichte ich auf eine Antwort den das ist einfach feige. Gehe ruhig in die Kirche und bete für dich.
Walter Erne
Schwenningen, 27.01.10
 

Ulrich Hargina  ulrichhargina@aol.com http://www.uhargina.de
Keine Bewertung
Hallo FC Kappel,

die Homepage ist euch sehr gelungen.

Viele sportliche Grüße
Ihr Bürgermeisterkandidat Ulrich Hargina
24.01.10
 

an Kick Leser  kickleser@fc-kappel.de
Keine Bewertung
Auwai, wenn das der Erne sieht gibts Ärger,
22.01.10
 

Kick-Leser 
Keine Bewertung
Liebe Freunde des FC Kappel,

wer, wie ich, es dieses Jahr verpasst hat an Weihnachten in die Kirche zu gehen kann beim Lesen der Vorworte von den zwei Hobby-Predigern Jörg Mayer und Walter Erne im aktuellen Kick einiges nachholen.
Der Jörg träumt nachts von seiner Angela (Merkel) und dazu wie seine CDU vom Ziel "40+x" - als Hobby-Prophet sag ich da: Nein, Herr Mayer, das wird nix!
Wobei ich hätte da einen Tip für Jörg: Treff dich wegen den Spenden besser mit dem FDP-Chef im Hotel "Holiday Inn Express Berlin City Centre". Der Guido hat da bestimmt ganz, ganz heiße Tips für dich...
Der Walter Erne übertrifft sich dieses Mal selbst! Von Politikerschelte und Staatsbankrott über Afghanistan, Armut und Doping wird der Bogen gekonnt zur Sitzung am 22.03.10, 19:30 in der Mailänderstube gespannt (vormerken!).
Einleitend mit der Botschaft, dass man von der Hoffnung sicher nicht leben kann, kommt sie doch noch, die apokalyptische Botschaft - ich zitiere: "Beim FC Kappel muss ich nicht so auf das Wort Hoffnung setzen, denn beim FC Kappel bin ich sicher. (...) Wir werden alles wieder so schaffen wie im letzten Jahr."
==> Wieder Abstieg? Kappel bald in Kreisliga B?

Um Gottes Willen!
Vielleicht sollte ich Ostern nicht vergessen in die Kirche zu gehen...
Sportliche Grüße!
18.01.10
 

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24

 


iV Guestbook 3.0.2 | Admincenter
Copyright © 2008 www.innovanique.de