FC 1922 Kappel e.V.

Fußball-Ferien 2024

1. Woche: 29.07.2024-01.08.2024 (ausgebucht)
2. Woche: 05.08.2024-08.08.2024

Das bieten wir: 4 Tage Ferien-Spaß pur von 10.00 Uhr – 16.00 Uhr.

Alle Teilnehmer bekommen einen hochwertigen Qualitätsball, unser beliebtes Fußball-Ferien-Shirt, eigene Trinkflasche und eine Teilnehmer-Medaille. Vollwertiges Mittagessen, Getränke über den ganzen Tag. Das Essen wird täglich frisch zubereitet.

Anmeldeformular

Der FC Kappel und Danilo Cristilli haben sich geeinigt

Nachdem Danilo Cristilli das Traineramt im letzten Sommer leider kurzfristig abgeben musste, da er eine berufliche Chance wahrnehmen wollte, hat es nun in der Rückrunde doch noch geklappt.

Seit Anfang Februar ist Danilo Cristilli nun endlich Cheftrainer beim FC Kappel mit Kevin Kitiratschky als Co-Trainer.

Den beiden ist bewusst, dass nach der durchwachsenen Hinrunde in der Rückrunde gepunktet werden muss und ganz Kappel mit scharfen Augen auf die Rückrunde schauen wird.

Wir denken aber auch, dass beide mit ihrer langjährigen Erfahrung als (höherklassige) Spieler genug Klasse mitbringen, um die Jungs aus dem Tief zu führen.

Danilo (auf dem Bild in der Mitte zu sehen) freut sich auf seine Aufgabe und sagte uns: "Mir ist es wichtig den Jungs Werte wie Disziplin und Ehrgeiz zu vermitteln, ohne dabei den Spaß zu verlieren. Ich durfte schon tolle Jungs übernehmen und bin dankbar, dass die Trainer sie in der Vergangenheit so geformt haben. Mein Ziel ist es, sie noch besser zu machen und unser klares Saisonziel ist es, nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben und jedem Gegner das Leben schwer zu machen.“

Dogan Vorrath, Vorstand Sport (rechts im Bild), ist mit den ersten Trainingseinheiten zufrieden und freut sich auf den Einsatz und das Team in der Rückrunde. Er sagt: "Was hier in Kappel derzeit geschaffen wird, ist überragend. Im zweiten Jahr wieder eine zweite Mannschaft zu haben und das Potential auf mehr steigert den Konkurrenzkampf unglaublich und die Jungs sind motiviert zu spielen und der Teamgeist kommt trotzdem nicht zu kurz. Ich freue mich auf die Rückrunde und wie sich der FC Kappel weiterentwickelt.“

Christoph Wachsmuth neuer Vorsitzender des FC Kappel (links im Bild) teilte uns stolz mit, dass wir auch Christoph Hayn nicht verloren haben und froh sind, ihn weiterhin im Verein zu haben. Er wird in Zukunft ein Fördertraining für die A- & B-Jugend übernehmen, um das Jugendkonzept des FC Kappel zu fördern und weiter auszubauen. Wir sind stolz Christoph für diese Position gewonnen zu haben und ich denke das er mit seiner Erfahrung und seinem Einfluss Jugendspieler formen wird, die den FC Kappel in eine hoffentlich goldene sportliche Zukunft führen werden.

Es ist schön zu sehen, dass der FC Kappel von den Bambini bis zu den Aktiven alle Mannschaften abdecken kann und dafür von vielen Verantwortlichen ein gutes Konzept entwickelt wurde. Freut euch auf die Rückrunde und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.


Euer FC Kappel

Modernisierung der Flutlichtanlage

Liebe Vereinsmitglieder,

wir haben es geschafft unser Flutlicht zu sanieren!
Die bekannten herkömmlichen Metalldampflampen haben ausgedient. Die enormen Wartungskosten der konventionellen Beleuchtung, die schlechte Ausleuchtung aber auch der hohe Stromverbrauch, haben uns gezwungen sich nach Alternativen umzuschauen.
Die moderne und hocheffiziente LED-Beleuchtung war damit für uns die beste Lösung.
Eine hohe Energieersparnis, wesentlich längere Lebensdauer, Dimmbarkeit der Beleuchtung und eine bessere Ausleuchtung der Sportanlage, sprechen für sich.

Dank der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums, konnten wir unser Flutlichtprojekt umsetzen.   
Nun können wir per Knopfdruck die Beleuchtung an der Stelle einschalten, wo und wie es benötigt wird.  
Durch den geringen Energieverbrauch der LED-Leuchten in Kombination mit der flexiblen Beleuchtung, schonen wir nachhaltig die Umwelt und sparen mit der neuen Anlage Stromkosten.

Der Vorstand wünscht allen Sportlern viel Spaß bei den Flutlichtspielen und dem abendlichen Training.  

Wir möchten uns hiermit herzlich bei der Firma Lumosa GmbH, dem Marktführer in Europa im Bereich LED-Flutlichttechnik, für die professionelle Unterstützung bei unserem Flutlichtprojekt bedanken.

 

Die Nationalen Klimaschutzinitiative:

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasimmissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu den konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher, ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen. 

Weitere Informationen zur Förderung:
https://www.z-u-g.org

Spiele und Ergebnisse

Werde Mitglied bei uns

Wir bieten neben Fußball auch Radfahren, Tischtennis, Nordic Walking und Männergymnastik.

Einfach einen Termin für ein kostenloses Probetraining vereinbaren. Wir freuen uns auf Dich!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Trainingszeiten

Herren 1. Di+Fr 19:00-21:00
Herren 2. Mi + Fr 19:30 - 21:00
Damen Mo+Do 19:00-20:30
A-Jugend Mo+Mi 19:30-21:00 - 19:30-21:00
B-Jugend Mo+Do 19:30-21:00 - 19:00-20:30
C-Jugend Mo+Di+Do 18:00-19:30 - 18.30-20:00
B-Mädchen Mi+Do 18:15- 19:45 - 18:30-21:15
D-Jugend Mo+Do 17:00-18:30 - 17:30-19:00
E-Jugend Mo+Mi 17:00 -18:30
F-Jugend Di 17:00 -18:30 + Do 16:30 - 18:00 
Bambinis Fr 16:00-17:15
AH Fr 19:30-21:00
Radfahren Di 18:00, Mailänderstube
Tischtennis Erw. Mo 19:15-21:15 Schlossberghalle
Tischtennis Jugendl. Do 18:00 -19:30 Schlossberghalle
Nordic Walking Mo+Mi 18:30-20:00, Mailänderstube
Männergymnastik Do 19:00-20:30, Eschachhalle

 

 

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren!

 
sr-line